Was sind Cheer Level Rules ? 
Im All Star Cheerleading werden Leistungsstufen grundsätzlich in Level unterteilt. Es existieren Level 0 - 7, wobei Level 7 den höchsten Schwierigkeitsgrad hat. Ein Level baut auf dem vorhergehenden Level auf. Wir übernehmen die Cheer Level Rules von der U.S. All Star Federation (Level 1 - 7) und dem Varsity Allstar Scoring System. Die Leveleinteilung gewährleistet, dass alle Cheerleader nach dem aktuellen Leistungsstand bewertet werden können. Wir nehmen die Cheer Level Rules als Grundlage für unser Training und für die Team Placements.
Überblick: Cheer Level Rules
Level 0 :
Radschläge, Radwenden, Handstände, Rollen, Stunts auf Hüftlevel und darunter mit Spotter
Level 1 :
Bogengänge, zweibeinige Stunts auf Schulterhöhe, gehaltene einbeinige Stunts auf Schulterhöhe
Level 2 :
FlickFlacks, Level 1 Tumbling verbunden mit Flick Flack, einbeinige Stunts auf Schulterhöhe,           zweibeinige extended Stunts 
Level 3:
Radwende-Salto, mehrere FlickFlacks, Jump-FlickFlack Kombinationen, Twists von und in Schulterhöhe, einbeinige extended Stunts
Mehr Info's unter:
http://usasf.net.ismmedia.com/ISM3/std-content/repos/Top/Support/docs/UnderstandingTheSport.pdf
Geschäftsstelle
Cheer Gym Berlin
Steglitzer Sport Club Südwest 1947 e.V.
Stadion Lichterfelde- rechter Turm
Ostpreußendamm 3-17
12207 Berlin
Kontakt
 
info@cheergymberlin.com